ADVENTAUSSTELLUNG –
SCHLOSSGALERIE MONDSEE 2017

4 x Kunstgenuss – 4 Kunstrichtungen– 3 Wochenenden

Michaela Moisl-Taurer lädt auch heuer gemeinsam mit 3 neuen Künstlerfreunden zu einer ganz besonderen Ausstellung am 2. & 3. & 4. Adventwochenende von 1. 12. – 17.12.2017 in der SCHLOSSGALERIE MONDSEE beim ADVENTMARKT Mondsee: 

 

Michaela Moisl-Taurer Mondsee - MALEREI – Bilder - Collagen  - Lampen – Kunstdrucke – neu: Trachtenzyklus & Sonderaktion – Mondsee malt gemeinsam ein Bild!  Anna Maria Eder – aus Salzburg SCHMUCKDESIGN  und Rosenkränze;  Tanja Jetzinger-Kössler aus Vöcklabruck (Bildhauerin des Grabmals von Dr. Barbara Prammer) – SKULPTUREN  Holz & Stein, und gerne zur Unterstützung der Jugend: Clemens Wiedlroither – TISCHWERK Mondsee mit TISCHEN & HOLZDESIGN. 

 

ERÖFFNUNG am Sa 2.12. 2017 um 17.30 durch DR. JOSEF PÜHRINGER Landeshauptmann a. D. – eine große Ehre! Darüber hinaus haben die Künstler für Sie ein besonderes Rahmenprogramm zusammengestellt: Kunstbrunch, Musik, Trachtentpräsentation, Schmuck-Workshop,  Modenschau der Modeschule Annahof….  – lassen Sie sich überraschen! 

 

Fr 1. 12. 2017

15.00 - 19.00 Uhr, Auftakt: Preview 

17.00 Uhr, Führung durch die Ausstellung

Sa 2. 12. 2017

15.00 - open end, 17.30 Uhr Eröffnung durch Dr. Josef Pühringer, Landeshauptmann a.D. und Kunstfreund

Bläserensemble Musikschule Mondsee
So 3. 12. 2017

14.00 - 19.00 Uhr, 15.30 Uhr - Schmuck-Workshop:

 ‚Aus alt mach neu‘ – Gib alten Ketten einen neuen Pfiff

mit AME, 20 €, Anmeldung: eder@ame-schmuck.at

Fr 8. 12. 2017

15.00 - 19.00 Uhr, 16.00 Uhr - zum neuen Bilderzyklus

‚Tracht‘ von M. Moisl; Präsentation ‚Kaiserjäger Trachten‘

Sa 9. 12. 2017 15.00 - 19.00 Uhr, 16.00 Uhr - Kaiserjäger Tracht & Kunst
So 10. 12. 2017 15.00 - 19.00 Uhr, 16.00 Uhr - Kaiserjäger Tracht & Kunst 
Fr 15. 12. 2017

15.00 - 19.00 Uhr, Modeschule Annahof präsentiert

 Kreationen zum Thema ‚Großstadtdschungel‘

Sa 16. 12. 2017

15.00 - 19.00 Uhr, Modeschule Annahof präsentiert

Kreationen zum Thema ‚Großstadtdschungel‘

So 17. 12. 2017

11.00 - 19.00 Uhr, Kunstbrunch mit den Künstlern

17.00 Uhr Glanzvolle Finisage - Violinklasse Musikschule 

  Sonderaktion:

Mondsee malt gemeinsam ein Bild

 

In Zusammenarbeit mit Marktgemeinde, Tourismusverband, Kulturausschuss und Musikschule Mondsee

 

weitere Neuigkeiten:

Weihnachstaustellung 2019 in der Schlossgalerie Mondsee vom 06.12. bis 22.12.2019

Kunstgenuss mit Künstlerkollegen

Lesen Sie mehr >

Sommerausstellung auf der Burg Golling vom 19.07. bis 29.08.2019

ABSTRACT NOW

Lesen Sie mehr >

10. Jubiläums Adventausstellung

Kunstgenuss im Dezember

Lesen Sie mehr >

Einmal Mond und zurück

Ausstellung beim Kunst- & Kulturfestival

Lesen Sie mehr >

Neuer Bilderzyklus zum Thema "Trachten"

"Trachtenzyklus"

Lesen Sie mehr >

KUNSTADVENTSKALENDER am Halleiner Adventmarkt

Ein sehr spannendes Projekt!

Lesen Sie mehr >

Adventausstellung -
Schlossgalerie Mondsee 2017

4 Künstler laden Sie herzlichst ein.

Lesen Sie mehr >

Adventausstellung im Schloß Mondseee

"Adventgalerie"

Lesen Sie mehr >

Ausstellung im Rathaus der Stadt Salzburg 

"Stadt trifft Berge"

Lesen Sie mehr >

Ausstellung: Salzburg - Magie und Wirklichkeit 

"Salzburg – Menschenleben in der Stadt" als Titelbild

Lesen Sie mehr >

Ausstellung: Barmherzigkeit 

in Zusammenarbeit mit der Pfarre Mondsee

Lesen Sie mehr >

Adventhäferl 2016 

für den Mondseer Adventmarkt

Lesen Sie mehr >

Interview mit Strasser Steine 

über Malerei und Kulinarik

Lesen Sie mehr >

SN als Grundlage 

für künstlerisches Gelingen. Bericht über meine Ausstellung.

Lesen Sie mehr >

Kalender 2015 

Mein neuer Kalender 2015 zu Gunsten der Kinderkrebshilfe ist erschienen.

Lesen Sie mehr >

Gartenlust & Kunstgenuss

Sommerfest 2014

Lesen Sie mehr >

Ysabel Sureth Privatgalerie

Austellung 25.05. - 06.07.2014

Lesen Sie mehr >

Salzburger Nachrichten

druckt meine Collage ‚Dahoam‘.

Lesen Sie mehr >

Beim Malen das Glück entdecken 

Das Porsche Journal berichtet über meine Malkurse.

Lesen Sie mehr >

Anwalt aktuell 

Anwalt aktuell hat über meine Bilder
und meine Arbeit berichtet.

Lesen Sie mehr >